Screening zur Früherkennung von Bauchaortenaneurysmen

Ab dem 01.01.2018 haben Männer ab 65 Jahren Anspruch auf ein Screening zur Früherkennung von Bauchaortenaneurysmen, also Erweiterungen der Bauchschlagader.

Im Ultraschall messen wir den Umfang Ihrer Bauchschlagader aus und können bei Erweiterungen rechtzeitig Konsequenzen ziehen, damit es nicht zu einer oft tödlichen Ruptur dieses Gefäßes kommt.